Benutzername:     Passwort:     (Passwort vergessen?)  

An alle Neukunden: Registrieren Sie sich auf SCDB.info

Registrieren Sie sich bitte ab sofort auf unserem Portal SCDB.info, da wir zukünftig nur noch auf dieser Plattform alle Blitzerdaten und viele weitere Funktionen anbieten werden.

Blitzersuche Blitzer-Download Blitzer-Karte Recht & Technik mobile Blitzer SCDB
Blitzerwarner für:
TomTom
Garmin
Android
iPhone
Windows Mobile
Symbian S60 (Nokia)
Navman
Map&Guide
Service
Bußgeldrechner
Auto Podcast
Blitzergutachten
Forum
GPS-Aktion
aktuelle Blitzer
Verkehrslage
Download mobile Blitzer

Suche nach Handy während der Fahrt ist grob fahrlässig

Der ortskundige Kl. fuhr mit seinem Audi A4 bei starkem Regen auf einer Landstraße; vor einer Rechtskurve war ihm das Handy, das normalerweise in einer Halterung steckte, aus der Hand geglitten und auf den Boden vor dem Beifahrersitz gefallen. Als der Kl. sich nach dem Handy bückte, geriet er mit seinem Pkw ins Schleudern und wurde aus der Kurve getragen. An dem Fahrzeug entstand dadurch ein Schaden von über 26.000 DM. Die Versicherung weigerte sich - wegen grob fahrlässigem Verhalten des Kl. - zu zahlen. Nach Aussage des Kl. sei das Handy nicht bereits vor dem Unfall auf den Fahrzeugboden gefallen. Aquaplaning sei die eigentliche Unfallursache gewesen. Die von ihm gegenüber einem Polizeibeamten und zwei anderen Verkehrsteilnehmern getätigte Aussagen direkt nach dem Unfall seien durch einen Schock geprägt gewesen. Die Klage blieb in beiden Instanzen ohne Erfolg.Das OLG folgte im vorliegenden Fall den Aussagen des Polizisten, nach denen der Kl. unmittelbar vor dem Unfall ihm gegenüber von dem Handy gesprochen und eine Verbindung zu dem Unfall hergestellt habe. Um in einem Audi A4 mit Seriensitzen den Boden vor dem Beifahrersitz abzutasten, so das Gericht, müsse der Fahrer seine Position ganz erheblich verlagern und könne dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug verlieren. Es handele sich dabei auch nicht um eine spontane Schreckreaktion (wie etwa beim Herunterfallen einer glühenden Zigarette), sondern um ein bewusstes, zielgerichtetes Vorgehen.


Diesen Artikel können Sie kommentieren, wenn Sie sich einloggen. Wenn Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich gleich hier registrieren.

 

INFOBOX  
 
Autor:
Quelle: advoris.de
Bildquelle:
Erstellt: 11.04.2001
 

 

Home Plugins & Service Recht & Technik Projekte Partner
  Blitzersuche
Bußgeldrechner
GPS-Aktion
Blitzer für TomTom
Radarfallen für Garmin
Blitzerwarner iPhone
Radarwarner Android
Radarwarner
Überwachungstechnik
Warn- und Störtechnik
Urteile
Gesetze
historische Entwicklung der Überwachungstechnik
Blitzer für Garmin, Blitzer für TomTom
Autovelox.it
mobile Blitzer.de
atudo - Dein starker Partner im Verkehr
Blitzergutachten
Radares
Felgen & Winterreifen
Private Krankenversicherung
Laborbedarf
Detektor FM
Shop für luftgekühlte VW Käfer, Bus, Kübel, Typ 3, Karmann Ghia und Porsche 356
Aktuelle Verkehrsinformationen über Baustellen, Sperrungen, Unfälle, Blitzer
Stau, Staumeldungen, Stauinfos
Werben Elbe
Elektronisches und digitales Fahrtenbuch App für Finanzamt für iPhone und Android
© radarfalle.de (DF) 1999-2017 / 12.12.2017 diese Seite drucken / Impressum & Hotline