Benutzername:     Passwort:     (Passwort vergessen?)  

An alle Neukunden: Registrieren Sie sich auf SCDB.info

Registrieren Sie sich bitte ab sofort auf unserem Portal SCDB.info, da wir zukünftig nur noch auf dieser Plattform alle Blitzerdaten und viele weitere Funktionen anbieten werden.

Blitzersuche Blitzer-Download Blitzer-Karte Recht & Technik mobile Blitzer SCDB
Blitzerwarner für:
TomTom
Garmin
Android
iPhone
Windows Mobile
Symbian S60 (Nokia)
Navman
Map&Guide
Service
Bußgeldrechner
Auto Podcast
Blitzergutachten
Forum
GPS-Aktion
aktuelle Blitzer
Verkehrslage
Download mobile Blitzer

V1 - Valentine One RC

Valentine One eingebaut
Autofront

Das Valentine One für den unauffälligen verdeckten Einbau

Speziell für den Einsatz in Fahrzeugen mit metallbedampfter Frontscheibe oder in Cabrios ist das leistungsstärkste Warngerät auch als Festeinbaulösung lieferbar!

Durch wetterfeste Ausführung des Empfangsmoduls sind den Installationsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt: Bei der Anbringung im Innenraum kann das Gerät nicht mehr als Radarwarngerät erkannt werden. Das sichtbare Modul besitzt keine Anzeige- oder Bedienelemente. Sofern das Fahrzeug nicht mit einer metallbedampften Frontscheibe ausgestattet ist, gibt es keinerlei Einschränkungen beim Radar- oder Laserempfang. Die Installation des Empfangsmoduls ist denkbar auf dem Armaturenbrett oder auf der Heckablage (Bild) sofern eine Sichtverbindung nach vorn vorhanden ist. Durch die wetterfeste Ausführung des Sensors ist auch die Installation außerhalb des Innenraums kein Problem. Das Empfangsmodul kann dabei hinter Glas, Kunststoff- oder Gummiteilen völlig unsichtbar montiert sein (Bild). Metallflächen vor dem Sensor verhindern allerdings den Radarempfang. Je nach Einbauposition kann es bei Laser zu Einschränkungen kommen. Eventuell ist daher der Einsatz eines Laser-Störgerätes sinnvoll. Wir beraten Sie gerne zum Einbau. Die Installation des Sensors außerhalb des Innenraums und die Anbringung der Anzeigeeinheiten benötigt einen Zeitaufwand von 2 - 4 Stunden und kann von jeder Fachwerkstatt vorgenommen werden. Die Anzeige der Warnungen und die Einstellungen erfolgen über zwei separate Module im Innenraum die frei montiert werden können. Möglich ist auch die Montage im Aschenbecher oder in Ablagefächern.

 

 

INFOBOX  
 
Autor:
Quelle:
Bildquelle:
Erstellt:
 

 

Warn- & Störtechnik  
 

Für Anfänger

Radar- und Laserwarngeräte

Warnung vor stationären Meßanlagen

Störsender

LPD´s

 
 
Home Plugins & Service Recht & Technik Projekte Partner
  Blitzersuche
Bußgeldrechner
GPS-Aktion
Blitzer für TomTom
Radarfallen für Garmin
Blitzerwarner iPhone
Radarwarner Android
Radarwarner
Überwachungstechnik
Warn- und Störtechnik
Urteile
Gesetze
historische Entwicklung der Überwachungstechnik
SCDB.info
Autovelox.it
mobile Blitzer.de
Australian Speed Cameras
Flitspalen
atudo - Dein starker Partner im Verkehr
Twitter Blitzer
UK Speed Camera Database
USA Roadtraps.com
Blitzergutachten
Radares
Felgen & Winterreifen
Private Krankenversicherung
Laborbedarf
Navishop
Detektor FM
CSP Shop
Aktuelle Verkehrsinformationen über Staus, Baustellen, Sperrungen, Unfälle, Blitzer und mögliche Gefahren in Deutschland
Werben Elbe
Custom Speed Parts
© radarfalle.de (DF) 1999-2017 / 28.03.2017 diese Seite drucken / Impressum & Hotline