Benutzername:     Passwort:     (Passwort vergessen?)  

An alle Neukunden: Registrieren Sie sich auf SCDB.info

Registrieren Sie sich bitte ab sofort auf unserem Portal SCDB.info, da wir zukünftig nur noch auf dieser Plattform alle Blitzerdaten und viele weitere Funktionen anbieten werden.

Blitzersuche Blitzer-Download Blitzer-Karte Recht & Technik mobile Blitzer SCDB
Blitzerwarner für:
TomTom
Garmin
Android
iPhone
Windows Mobile
Symbian S60 (Nokia)
Navman
Map&Guide
Service
Bußgeldrechner
Auto Podcast
Blitzergutachten
Forum
GPS-Aktion
aktuelle Blitzer
Verkehrslage
Download mobile Blitzer

Pictra

Überwachungsanlagen an Autobahnbaustellen

Nach unserer Schätzung ließen sich durch die Installation von Überwachungsanlagen ca. 50% der Unfälle an Baustellen vermeiden. Daten von Verkehrsverstößen an Baustellen ließen sich einfach speichern und auswerten. Damit könnten diejenigen zur Kasse gebeten werden, die sich nicht an die Vorschriften halten.

Mittels einer Einheit von Videokamera und Lasergeschwindigkeitsmeßgerät ist es nun möglich, Temposünder an Baustellen zu überführen. Dazu wird im Falle einer Geschwindigkeitsüberschreitung von der Videokamera eine Sequenz von digitalen Bildern des Rasers aufgezeichnet. Für das Abspeichern der Bilder wird ein besonderes Datenformat gewählt, das ein elektronisches Wasserzeichen in den Bildern abspeichert und so die Bilder vor Manipulationen sichert. Diese Bilder werden im System gespeichert und können jederzeit über ein GSM-Modul (ähnlich Handy D-Netz) von jedem Ort aus abgerufen und ausgewertet werden. Dies könnte z. B. durch jede Polizeidienststelle geschehen. Ein weiterer Vorteil ist die Übermittlung einer automatisierten SMS (Kurznachricht im GSM-Netz) bei Unterschreitung eines bestimmten Geschwindigkeitsniveaus in der Baustelle. Das System könnte so automatisch eine Staumeldung an die Polizei geben. Über weitere Videokameras, die an die eigentliche Meßstation gekoppelt werden und in der Baustelle verteilt aufgestellt sind, könnte die Polizei dann von der Leitstelle aus in der Baustelle nach dem Grund des Staus fahnden und schnell geeignete Maßnahmen ergreifen. Da heute leider viele Überwachungsanlagen mutwillig beschädigt werden, ist das System mit einer automatischen Notruf-Funktion versehen. Sobald die Linse abgedunkelt wird, (z. B. durch Farbspray), wird eine Bildsequenz des Vorfalls aufgenommen und eine Kurznachricht abgesetzt. Anhand der aufgezeichneten Bildsequenz ist es dann möglich, den Verursacher zu identifizieren.

 

INFOBOX  
 
Autor: P.Berghaus
Quelle:
Bildquelle:
Erstellt: 2001
 

 

Überwachungs-
technik
 
 

Geschwindigkeits-
meßgeräte

Rotlichtmeßgeräte Alkohol

Sonstiges

 
Home Plugins & Service Recht & Technik Projekte Partner
  Blitzersuche
Bußgeldrechner
GPS-Aktion
Blitzer für TomTom
Radarfallen für Garmin
Blitzerwarner iPhone
Radarwarner Android
Radarwarner
Überwachungstechnik
Warn- und Störtechnik
Urteile
Gesetze
historische Entwicklung der Überwachungstechnik
Blitzer für Garmin, Blitzer für TomTom
Autovelox.it
mobile Blitzer.de
atudo - Dein starker Partner im Verkehr
Blitzergutachten
Radares
Felgen & Winterreifen
Private Krankenversicherung
Laborbedarf
Detektor FM
Shop für luftgekühlte VW Käfer, Bus, Kübel, Typ 3, Karmann Ghia und Porsche 356
Aktuelle Verkehrsinformationen über Baustellen, Sperrungen, Unfälle, Blitzer
Stau, Staumeldungen, Stauinfos
Werben Elbe
Elektronisches und digitales Fahrtenbuch App für Finanzamt für iPhone und Android
© radarfalle.de (DF) 1999-2017 / 12.12.2017 diese Seite drucken / Impressum & Hotline